Wildtierhilfe Schäfer

IMMER WIEDER WERDEN HILFSBEDÜRFTIGE TIERE GEFUNDEN UND DER FINDER ODER DIE AUFFANGSTATION HAT KEINE MÖGLICHKEIT DIE TIERE ZU BRINGEN ODER ZU HOLEN.

Aus diesem Grund suchen wir im Rhein/Main Gebiet Menschen, die einen Fahrdienst für diese Notfälle machen wollen. Oftmals ist es leider so, dass jede Minute zählt. Wir wissen, dass viele gerne auch Tiere versorgen möchten, aber nicht die Zeit dazu haben. Aus diesem Grund können genau diese Menschen uns weiterhelfen, indem sie den Fahrdienst machen.

Wie funktioniert der Fahrdienst?

Wir haben eine WhatsApp Gruppe. Dort sind alle drin, die sich als Fahrer zur Verfügung gestellt haben. Wenn ein Notfall ist, wird in die Gruppe als Beispiel geschrieben:

"Eichhörnchen in 63303 Dreieich, Im Haag 3. Hörnchen ist nackt muss gewärmt werden. Wer kann das Hörnchen zu mir in die Station bringen?"

Wenn jemand Zeit hat, schreibt er nur kurz und knapp:" Ich kann". Danach wird alles im privaten Chat weitergeschrieben (Name des Finders und Telefonnummer). Die Notfallgruppe ist ausschließlich für Notfälle da.

Was bekomme ich für den Fahrdienst?

Den Dank der Tiere. Alles was die Wildtierhilfe Schäfer e.V. macht ist ehrenamtlich.

WILDTIERE - NOTFALL RUFNUMMERN - HOTLINE

+49 6103 45 989 55 +49 178 7215103
Gebt mir bitte eine Chance! Hinweis zur richtigen Tierrettung.

Wenn Sie ein Wildtier finden und mit dem Gedanken spielen sollten, dass Sie das Tier selbst päppeln möchten, bedenken Sie immer es ist ein 24 Stundenjob und bedarf sehr viel Zeit und Verantwortung. Auch müssen Sie sich rechtlich informieren.

Rechnen Sie bitte mit Tierarzt- und Medikamentenkosten sowie natürlich das Futter mit ein. Ein Wildtier sollte niemals alleine gehalten werden. Es soll immer in der Phase wo es bei uns Menschen ist so artgerecht wie möglich gehalten werden. Rufen Sie nach einem Fund umgehend eine kompetente Stelle an die Ihnen weiterhelfen kann.

Helfen & Spenden

Unterstützen Sie die Wildtierhilfe Schäfer e.V.. Werden Sie Fahrer, Päppler, ein Sponsor oder helfen Sie vor Ort. Jede Hilfe und Unterstützung ist herzlich Willkommen.

Wildtiere - Rettung & Versorgung
  • FAHRER WERDEN
  • PÄPPLER GESUCHT
  • SPONSOREN GESUCHT